Leonce und Lena
- Valerio -

Valerio (Nicholas Wood) links, Leonce (Heinrich Schulz)

Leonce (Heinrich Schulz), Valerio (Nicholas Wood): ”Hei, da sitzt e Fleig an der Wand...”

Valerio (Nicholas Wood): “So wollen wir Helden werden?”

Valerio (Nicholas Wood): “So wollen wir Genies werden?”

Valerio (Nicholas Wood): "Die Welt ist doch ein ungeheuer weitläufiges Gebäude!"
Leonce (Heinrich Schulz): "Nicht doch! Nicht doch!"

Valerio(Nicholas Wood): "Nimm diese Glocke, diese Taucherglocke und senke dich in das Meer
                                                                                                                                     des Weines."

Valerio (Nicholas Wood):
       "Sieh wie die Elfen
        über dem Kelch der
        Weinblumen
        schweben..."

Valerio (Nicholas Wood):
    "Diese Flasche ist keine Geliebte!
      Sie wird nicht langweilig, nicht
      treulos, sie bleibt eins vom ersten
      Tropfen bis zum letzten."

König Peter (Jorit Hopp):
"Wer seid ihr?"

Valerio
(Nicholas Wood): "Weiß ich's?
Bin ich das?
Oder das? Oder vielleicht das!?"

Valerio (Nicholas Wood): "Aber eigentlich bin ich hier, um einer hohen und geehrten Gesellschaft zu verkünden, dass hiermit die zwei weltberühmten Automaten angekommen sind!

Valerio (Nicholas Wood): "Geben Sie acht, meine Herren und Damen, sie sind hetzt in einem interessanten Stadium, der Mechanismus der Liebe fängt an sich zu äußern..."

Valerio (Nicholas Wood):  "Beide haben schon mehrmals geflüstert: Glaube, Liebe, Hoffnung!"

Valerio (Nicholas Wood): "Es fehlt nur noch das winzige Wörtchen: Amen!"

Büchner / Leonce

Die Rollen

Automaten/Intro

Leonce

Valerio

Lena

Gouvernante

Rosetta

König Peter

Der Hofstaat

Die Polizisten

Leonce & Lena

Automaten/Ende

Ensemble

Der Autor

Der Inhalt

Dramaturgie

Presse