Ich bin begeistert
- Der Inhalt -

Das Ehepaar Condomine lebt konventionell und etabliert - aneinander vorbei. Oh, sie lieben sich -selbstverständlich! - , Charles, Schriftsteller, und Ruth, seine charmante, selbstbewußte Gattin und Kritikerin. Es ist Charles' zweite Ehe, die erste wurde durch den tödlichen Unfall der Ehefrau Elvira beendet; sie muß sehr leidenschaftlich gewesen sein. Aber das ist Vergangenheit, neue Liebe, neues Glück, oder?!

Gesetzt den Fall, es gelänge nun irgendeiner Gei-sterbeschörerin bei einer - natürlich nur der literarischen Inspiration dienenden - Konspiration im Freundeskreis die Antennen zum Jenseits ekstatisch schwingen zu lassen und Elvira vom Jenseits ins Diesseits zu befördern, ins Landhaus der Condomines - wäre dies nun der "Himmel auf Erden" oder schlicht und einfach Bigamie wider Willen? Tja, da wird's metaphysisch...

Der sprichwörtliche insulare "sense of humour" findet hier einen augenzwinkemden, dezent schwarzen Ausdruck.

Coward/Geister

Der Inhalt

Die Presse