Ein Volksfeind
- Szenen -

Peter Stockmann (Leo Faoro):“Mann, das sind Einbildungen...Ein Mann, der seine eigene Vaterstadt auf diese Weise beschimpft, muß ein Feind der Gesellschaft sein.”

Stadtrichter Peter Stockmann (Leo Faoro) sinnt auf strategische Lösungen zur Unterdrückung der Wahrheit, die sein eigener Bruder öffentlich machen will.

“ Wer hätte aber auch denken können - ...”   Redakteurin Hovstad (Susanne Könighaus) beginnt, nach Rechtfertigungen suchend, umzuschwenken - zugunsten der Macht bzw. des Stadtrichters. Am Ende wird sich die Macht gegen die Wahrheit durchsetzen...

“...und sowas tut ein guter Hausvater nicht - wenn er nicht gerade ein Verrückter ist!”
Morten Kiil (Alex Bach) kritisiert seinen  Schwiegersohn Thomas Stockmann

Die Presse, hier Buchdrucker Aslaksen (Sven Kilian) scheint zunächst aus Interesse an skandalträchtigen Schlagzeilen hinter Dr. Thomas Stockmann zu stehen.

Ibsen/Volksfeind

Die Rollen

Szenen

Der Inhalt

Die Presse