Die Irre von Chaillot
- Die Gegenwehr -

Gierig? Dann sind sie verloren”. Aurelie (Cleo Schöer) zum Lumpensammler (Heinrich Schulz)

 Fotos: www.tobiasreinmuth.de

Aurelie (Cleo Schröer) begrüßt den Kloalkenreiniger (Ole Sasse) in ihrem Kellergeschoß.
Aurelie: „...mit den Flossen an der Hand Herr Kloakenreiniger ?“
Kloakenreiniger: „Aus Ehrerbietung Gräfin.“

Der Kloakenreiniger (Ole Sasse) präsentiert stolz die „Schätze“ die er in der Kanalisation gefunden hat: „Wir finden immer wieder Dinge die nur für uns bestimmt sein können!“

„Die Tür bewachen! Du machst mir Angst! Was geht hier vor Aurelie?“Constance (Christina Eckern) zeigt - endlich - Interesse an Aurelies (Cleo Schröer) Neuigkeiten. 
Von links Gabrielle (Franziska Kimmle), Constance (Cristina Eckern), Aurelie (Cleo Schröer)

„Was liegt dir daran wenn du ihn für bloße Einbildung hältst ?“ Aureli (Cleo Schröer) kann es nicht lassen Constance (Christina Eckern) wegen ihres imaginären Hundes „Dicky“ zu necken.

Aurelie (Cleo Schöer vorn ):„Sie zusammen treiben wie Wild !!“ Constance (Kristina Eckern, Mitte): „Wie Wild !“ Die „Irren“ arbeiten ihren Plan zur Vernichtung der „Banditen, die Chaillot zerstören wollen“ aus.

Aurelie (Cleo Schröer) berichtet den gespannt lauschenden Gabrielle (Franziska Kimmle links) und Constance (Kristina Eckern rechts) Einzelheiten, wie sie die der Gier nach Rohstoffen und Gewinn Verfallenen unschädlich zu machen gedenkt..

„Die Präsidenten der Verwaltungsräte;die Prospektoren,...“- Irma (Isabella Schwarz) kennt sie alle, die „Makker“.

Giraudoux / Irre

Die Rollen

Die Bedrohung

Die Aufklärung

Die Gegenwehr

Die Liebe

Der Prozess

Die Erlösung

Der Inhalt

Der Autor

Dramaturgie

Presse