Lysistrate
- Die Frauen -

Lysistrate ( Angela Blaes mitte ): “So sprecht mir nach! Nie soll Geliebter oder Ehemann in
        meinem Bette liegen neben mir...”
Myrrhine (Julia Köller), Pamphile (Sarah Merabet), Lampito (Julia Kattlun), Glyke (Johanna Dormann) und Kalonike (Carina Thamerus):
      
“Nie soll Geliebter oder Ehemann in meinem Bette liegen neben mir...”

Myrrhine (Julia Köller mitte) - noch zweifelnd: “Wenn wir nun alle - schrecklicher Gedanke - dem
     Mann nicht mehr erlauben, uns zu lieben, - wieso gäb’s Friede dann?
Doch Lysistrates ( Angela Blaes
mitte ) Überzeugungskraft reißt alle Frauen mit: im Hintergrund
     von links
Mika (Sarah Schlimmer), Pamphile (Sarah Merabet), Glyke (Johanna Dormann)

Verfolgen gespannt das Streitgespräch zwischen Lysistrate und dem Probulos um Macht, Geschlechterkampf und Gleichberechtigung: Kritylla (Julia Kattlun), Kalike (Sarah Merabeth) und Kalonike (Carina Thamerus)

Die Frauen verstehen sich zu wehren, sie beherzigen Lysistrates Befehl (“Heraus, ihr Waffenschwestern, schlagt sie zu Boden!...Kratzt! Beißt! Schlagt sie zu Boden! Spuckt sie an! Flucht! Schreit! Beschimpft sie! Rauft! Reißt sie in Stücke!”): Kritylla (Julia Kattlun), Peitho (Lea Walter) und Myrrhine (Julia Köller ) haben einen der Polizisten (Ole Sasse) “in der Mangel”.

Erneuter Angriff der Männer in der Parabase-Szene: Nach Strymodoros’ (Ludwig Berger links ) großspurigem Aufschrei “Länger ist nicht Zeit zu ruh’n, freie Männer aufgewacht! Krempeln wir die Arme hoch und schreiten wir zu ernster Tat...Uns zu tyrannisieren sei den Weibern nicht vergönnt!...Tragen will ich stolz und aufrecht Tag und Nacht mein scharfes Schwert...Packt sie
am Hals und klemmt sie in den Pranger ein!”
scheint das Schicksal der Frauen (Bildmitte Kritylla (Julia Kattlun ) besiegelt. Doch  lauert im Hintergrund schon Kalike (Sarah Merabeth): Mit den Worten “Bringt mich nicht zur Weißglut, denn sonst lass ich meine Sau heraus...” führt sie die Gegenattacke an, der letzte Widerstand der hier noch siegessicheren Männer Drakes (Ole Sasse, 2.v.li.), Laches (Johannes Berger, 2.v.re.), und Pilurgos (Jan Kliewer rechts, verdeckt ) ist damit gescheitert.

Ertappt: Wohl doch nicht schwanger!...
Leäne (Sarah Merabet) (“O Göttin, halte die Geburt zurück!”) sieht sich von Lysistrate ( Angela Blaes) (“Geil und kindisch ist das Weibervolk!”) entlarvt.

Lysistrate und die Frauen am Ziel:
Unten die vom Frieden-Festgelage müden, schwachen, betrunkenen Männer Probulos (Eric Sasse), Nikarchos (Jan Kliewer) und Bupalos (Johannes Berger)
Oben verkündet Lysistrate
(Angela Blaes), umgeben von
Kalonike (Carina Thamerus
li.),
Kalike (Sarah Merabeth),
Strymodoros (Ludwig Berger) und Lampito (Julia Kattlun) den Frieden zwischen Athenern und Spartanern:
   
“Wohlan, da alles nun gelungen ist,
     so reicht als Freunde all euch die
     Hand!
     Doch seien wir für alle Zukunft
     wachsam,
    dass uns der Krieg nicht abermals
    entzweit,
    und dass der Friede uns erhalten
    bleibt!”

Fotos: Tobias Reinmuth

Bad Bergzabern

Aristophanes/Lysistrate

Rollen

Lysistrate

Die Frauen

Stratillys

Probulos/Strymodoros

Myrrhine/Kinesias

Die Männer

Inhalt

Autor

Dramaturgie

Presse