Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui
- Der Plan -

Bild
1-3

Dockshilfeskandal: der als grundehrliche Haut bekannte, führende Kommunal- politiker und Kneipenwirt Dogsborough besorgt dem notleidenden Gemüse- großhandel einen städtischen Kredit in Form einer Anleihe, erhält dafür Aktien
einer Reederei und ein Landhaus, korrumpiert sich also.
Bild unten:
Der Karfiol-Trust, verschanzt hinter Börsennachrichten

Konsterniert nehmen die Mitglieder des Karfiol-Trusts die neuesten Wirtschafts- daten zur Kenntnis: unten, von links Clark (Antony Pattathu), Butcher (Katharina Massow), Flake (Lisa Vogel), Mulberry (Tobias Braun), Caruther (Tine Pede)

Der Karfioltrust berät, wie er sich mit Hilfe Dogsboroughs, eines angesehenen Politikers, aus der Krise befreien kann: Er soll eine ‘Stadtanleihe’ durchboxen...
Mulberry (Tobias Braun,
Mitte), wenig Vertrauen in ihn setzend, zu Flake (Lisa Vogel, li) und Caruther (Tine Pede, re)
“Bevor er in die Politik ging, aß er das Brot des Trusts! s’ ist schwarzer Undank, Flake!  s’ gibt keinen Anstand mehr! s’ ist nicht nur Geldknappheit! s’ ist Anstandsknappheit! Moral, wo bist du in der Zeit der Krise!”

Eine Reederei und ein Landhaus für Dogsborough! Butcher (Katharina Massow) zu Clark (Antony Pattathu) und Flake (Lisa Vogel)
“Wie kommt Dogsborough in unsere Haut? Wir müssen ihn belehren! Um den Mann ist’s schad. Ich hab ein Plänchen. Horcht, was ich euch rat!”

Brecht / Ui

Die Rollen

Der Plan

Der Weg

Die Macht

Der Sieg

Der Inhalt

Der Autor

Dramaturgie

Die Presse