Weiss: Marat / Sade
- Coulmier -

Weisss / Marat-Sade

Die Rollen

Ausrufer

Marat

de Sade

Corday

Duperret

Coulmier

Roux

Internierte

Der Inhalt

Der Autor

Dramaturgie

Die Presse

Coulmier (Roman Schulte), Leiter des Hospizes...

"Herr de Sade, so geht das nicht!"...
Coulmier ist empört, dass Herr de Sade seine Streichungen ignoriert.

Fotos: Tobias Reinmuth

...überwacht seine Patienten vom Bühnenrand aus.

"Wollen wir uns sowas mit anhören? Wir Bürger eines neuen Zeitalters, wir, die den Aufschwung wollen!" Nach Roux's (Larissa Rohde) gesellschaftskritischer Agitation fürchtet Coulmier um seinen Ruf und den seiner Anstalt; er wendet sich verzweifelt ans Publikum.

Bei dem ständig wechselnden Bühnenbild/-geschehen, fällt es Coulmier schwer all seine Patienten im Blick zu behalten.

"Das ist Defaitismus! Wir brauchen unsere Armee!" Roux's zweite Agitation bringt Coulmier wieder in eine missliche Lage und das, obwohl Coulmier die Szene eigentlich streichen wollte.

Vorstellung im Pfalztheater Kaiserslautern, 24. Juni 2013

Fotos: Lieb

Bei seiner Begrüßungsrede ist Coulmier noch gut gelaunt und glaubt die Kontrolle über alles zu haben...

... ,aber das hämische Grinsen des Ausrufers (Merle Scheib) lässt schon erahnen, was da auf den Zuschauer zukommt.

"Unverschämtheit gegen einen verdienten Mann!"...
Der letzte Einspruch Coulmiers geht im Tumult der National- versammlung unter.

Weisss / Marat-Sade

Die Rollen

Ausrufer

Marat

de Sade

Corday

Duperret

Coulmier

Roux

Internierte

Der Inhalt

Der Autor

Dramaturgie

Die Presse